SÜDKURIER stellt BioLAGO-Pilotprojekt zu Telemonitoring im ländlichen Raum vor

v. li. Teleärztin Prof. Dr. Christiane Brockes mit Hypertonie Patientin Gesine Hitschler (80) aus Steißlingen. ©BioLAGO

D-Konstanz / Steißlingen I Zum Abschluss des von BioLAGO zwischen 2021 und 2023 durchgeführten Telemonitoring-Projekts mit 80 älteren Bluthochdruck-PatientInnen im Alter von 65+ in Steißlingen und weiteren ländlichen Gemeinden des Landkreises Konstanz publizierte die Tageszeitung Südkurier (verkaufte Auflage laut IVW 3/2023: 98.241 Exemplare) im November einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

In diesem schildert eine 80-jährige Teilnehmenden des vom Kreistag des Landkreises Konstanz finanzierten Projekts zusammen mit BioLAGO-Projektleiter Carlos Lange-Prollius anschaulich ihre Erfahrungen während der sechsmonatigen Überwachungsphase ihrer zuhause gemessenen Blutdruckdaten und mit der von BioLAGO beauftragten Teleärztin. Im Bericht werden auch die technischen Herausforderungen für die älteren PatientInnen im Umgang mit dem konnektierbaren Blutdruckmessgerät und der eigens entwickelten App beleuchtet – sehr lesenswert. Das Südkurier Medienhaus hat den Artikel freundlicherweise auch für Nicht-Abonnenten zum einmaligen Lesen freigeschaltet. Hier der Link

Kontakt

Carlos Lange-Prollius
Projektleitung

+49 (0)7531 – 71409 17