Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V. bietet neue Stellen

D-Stuttgart/Freiburg I Die Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V. steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik. Mit rund 300 MitarbeiterInnen forscht, entwickelt und fertigt Hahn-Schickard an den Standorten Freiburg, Ulm, Stuttgart und Villingen-Schwenningen Lösungen in der Mikrosystemtechnik – von der ersten Idee bis hin zur Produktion.

Die Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung ist regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner: In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Industrie werden innovative Produkte und Technologien in den Bereichen Sensorik und Aktorik, Systemintegration, Cyber-physische Systeme, Lab-on-a-Chip und Analytik, Mikroelektronik, Aufbau- und Verbindungstechnik, Mikromontage und Packaging realisiert.

An den Standorten Villingen, Freiburg und Stuttgart sind folgende Stellen zu besetzen:

Standortübergreifend:

Personalleitung / HR-Leitung (m/w/d)

Stuttgart:

Personalleitung / HR-Leitung (m/w/d)
CNC-Fräser*in (m/w/d) Bereich Präzisionswerkzeugbau + Kunststofftechnik
Entwicklungsingenieur*in Sensorik (m/w/d)

Villingen:

Gruppenleiter*in (m/w/d) Künstliche Intelligenz
Ausbildung zum Mikrotechnologen / Mikrotechnologin (m/w/d)
Ingenieur / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Analytic Systems (m/w/d)

Freiburg:

Techniker*in (m/w/d) für Elektronik und eingebettete Systeme
Gruppenleiter*in/Senior researcher (m/w/d) Interaktive XR-Technologien

Außerdem werden an allen Standorten für Studenten ganzjährig in Anlehnung an die Semester je nach Bereich Pflichtpraktikum/Bachelorarbeit/Masterarbeit (siehe Listung auf unserer Karriereseite) angeboten.

Alle Stellen finden Sie hier

Ansprechpartner

Hahn-Schickard
Nadja Elkmann
Zentrale Dienste/Bewerbermanagement

Telefon: +49 7721 943-172 | Fax: +49 7721 943-234
Nadja.Elkmann@Hahn-Schickard.de