Erfolgreiches Kick-off für LaborgründerInnen in der Region

D-Konstanz I Im Rahmen der deutschlandweiten Gründerwoche kamen in Konstanz auf Einladung von BioLAGO LaborspezialistInnen und Gründungsinteressierte zusammen, um Chancen und Herausforderungen für junge GründerInnen im Labor zu diskutieren.

Gemeinsam mit stemick, kilometer 1, the farm und dem Innovationsareal „The Plant“ lud BioLAGO zu der Gründerveranstaltung  „Dein Labor der Zukunft: Perspektiven für Life Science Startups und Gründer von morgen“ ein. Die Veranstaltung richtete sich an alle innovativen Köpfe aus dem Bereich Life Science, wie zum Beispiel Studierende, AbsolventInnen, GründerInnen und TüftlerInnen und alle weiteren Interessierten. Dabei kamen rund 20 TeilnehmerInnen zusammen. Gemeinsam mit Gründungsexpertin Rita Straßburg von der Steinbeis Beratungszentren GmbH (SBZ) diskutierten die TeilnehmerInnen, was junge GründerInnen und Gründungswillige brauchen, um die eigene Businessidee im Labor einfach auszuprobieren und umzusetzen.

Ein Rundgang durch das Innovationsareal „The Plant“ mit Führung durch das Ausbildungslabor sowie eine Führung durch die modernen Labore des ortsansässigen Life Science Unternehmens HDC rundeten die Veranstaltung ab. Bei einem abschließenden Get-together konnten bei frischen Pancakes aus dem 2D-Drucker innovative Gründerideen weiter vertieft werden.

Die Veranstaltung versteht sich als Kick-off für weitere Events und Aktionen im Bereich Gründung im Labor.

Wir danken „The Plant“ für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung.

Partner

Bilder

Kontakt

BioLAGO e.V. - das Gesundheitsnetzwerk
Eva Botzenhart-Eggstein
eva.botzenhart@biolago.org
Tel: 07531-9215253

Kommentare

Kommentar von Eva Botzenhart-Eggstein |

Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für Euer Kommen und den spannenden Input! Wir freuen uns auf einen fruchtbaren Austausch in der Zukunft zum Thema Gründung im Labor!

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.