VIVIT

Das VIVIT (Vorarlberg Institute for Vascular Investigation and Treatment) ist ein privater gemeinnütziger Verein für die biomedizinische Forschung in der Region Vorarlberg mit Sitz am Landeskrankenhaus Feldkirch.

Schwerpunkte der Forschung sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus und Beingefäßerkrankungen sowie Themen aus der Onkologie und Nephrologie. Neben der Erfassung klinischer Daten werden in einem eigenen molekularbiologischen Labor in Dornbirn Biomarker für Erkrankungen in den genannten Bereichen untersucht. Neben diesen Forschungstätigkeiten führt das VIVIT klinische Studien im Auftrag überregionaler Unternehmen am akademischen Lehrkrankenhaus Feldkirch durch. Das VIVIT gehört im Bereich der vaskulären Forschung österreichweit zu den aktivsten Instituten und liegt europaweit derzeit im Spitzenfeld.

BioLAGO-Branche

Diagnostik und Analytik Diagnostik und Analytik Biotechnologie Biotechnologie Pharma Pharma

Kompetenzen

Genetik, Biomarker, Onkologie, Kardiometabolische Erkrankungen

ADRESSE

Carinagasse 47
A-6800 Feldkirch
Tel.: +43 (0)5522 – 303 26 70
Fax: +43 (0)5522 – 303 75 33
E-Mail: vivit@lkhf.at
Web: www.vivit.at

ANSPRECHPARTNER

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

Dr. Axel Mündlein
Laborleiter
Tel.: +43 (0)5572 – 372 65 81
Fax: +43 (0)5572 – 372 65 84
E-Mail: labor@vivit.at

NOCH KEIN MITGLIED?

Werden auch Sie BioLAGO-Partner und profitieren Sie von unseren speziellen Services für die Life Science-Branche!

Services - Dr.Axel Mündlein

„Über BioLAGO bekamen wir Kontakt zur GATC Biotech. Daraus entwickelte sich ein gemeinsames Interreg-Projekt zur verbesserten Brustkrebstherapie.“

Dr. Axel Mündlein
Laborleiter VIVIT Vorarlberg