Unsere Veranstaltungsformate

Die BioLAGO-Veranstaltungen vermitteln Wissen und fördern die Kooperation zwischen Netzwerkmitgliedern und externen Partnern. Sie umfassen Transfer- und Informationsveranstaltungen sowie Workshops und Weiterbildungsseminare. Überblick über unsere regelmäßigen Veranstaltungsformate:

Wissenschaft-trifft-Wirtschaft
Diagnostics-4-Future Conference
BioLAGO Academy
Lebensmittel von morgen: Bürger- und Expertenforum
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zukunft_Gesundheit_Digital

Juli 19 @ 10:00 - 16:00 UTC+2

19.07.2019

Zukunft_Gesundheit_Digital

D-Tuttlingen | Online-Sprechstunden, Gesundheits-Apps, Pflege-Roboter: Die Digitalisierung durchdringt auch den Gesundheitsbereich in atemberaubendem Tempo – was jetzt noch Zukunftsmusik ist, ist vielleicht schon bald Alltag. Doch wohin genau geht die Reise? Welche Potenziale und Herausforderungen zeichnen sich ab?

Beim zweiten Festival von digital@bw können Sie am 19. Juli 2019 von 10 bis ca. 17 Uhr in Tuttlingen „Zukunft_Gesundheit_Digital“ hautnah erleben. Wir laden Sie herzlich ein, unter dem Motto „Fit und gesund durch Bits und Bytes“ mehr über aktuelle digitale Anwendungen und visionäre Vorreiter zu erfahren. Der „Markt der Möglichkeiten“ eröffnet Ihnen dafür etliche Angebote: spannende Vorträge, innovative Exponate, Live-Demonstrationen und Bus-Touren durch das „Weltzentrum der Medizintechnik“.

Tauchen Sie mit uns in die Gesundheitsversorgung von morgen ein und gestalten Sie diese aktiv mit. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertretern aus Politik, Gesundheitssektor und Digitalwirtschaft auszutauschen – wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

Programm
  • 10.00 Uhr – 10.10 Uhr
    Begrüßung
    Thomas Strobl (Minister für Inneres und Digitalisierung BW)
  • 10.10 Uhr – 10.25 Uhr
    „Gesundheit im digitalen Zeitalter“
    Winfried Kretschmann MdL (Ministerpräsident BW)
  • 10.25 Uhr – 10.45 Uhr
    Keynote „Fit und gesund durch Bits und Bytes“
    Thomas Strobl (Minister für Inneres und Digitalisierung BW)
  • 10.45 Uhr – 10.50 Uhr
    Break-Out Session
  • 10.50 Uhr – 11.05 Uhr
    Pep-Talk „Blick in die digitale Zukunft: Organe aus dem Drucker?!“
    Prof. Dr. Ute Schepers (Institut für Toxikologie und Genetik, Karlsruher Institut für Technologie)
  • 11.05 Uhr – 12.00 Uhr
    Townhall-Talk „Selbstbestimmt oder dauerüberwacht: Chancen und Herausforderungen bei der Digitalisierung unserer Gesundheit“
    Thomas Strobl (Minister für Inneres und Digitalisierung BW)
    Manne Lucha MdL (Minister für Soziales und Gesundheit BW)
    Guido Wolf MdL (Minister für Justiz und Europaangelegenheiten BW)
    Prof. Dr. Ute Schepers (Institut für Toxikologie und Genetik, Karlsruher Institut für Technologie)
    Dr. Martina Hartmann (Fachärztin für Allgemeinmedizin in Mannheim und Tele-Ärztin im landesweiten Modellprojekt docdirekt der Kassenärztlichen Vereinigung BW)
    Prof. Dr. Regina Ammicht Quinn (Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften, Uni Tübingen)
  • 12.00 Uhr – 15.40 Uhr
    „Markt der Möglichkeiten“
    Programm siehe unten
  • 15.50 Uhr – 16.00 Uhr
    Fazit und Danksagung
    Thomas Strobl (Minister für Inneres und Digitalisierung BW)
    Dr. Joachim Schulz (Vorstandsvorsitzender der Aesculap AG)
    Stefan Bär (Landrat Landkreis Tuttlingen)
  • ab 16.00 Uhr
    Ausklang: Live-Musik und Snacks
    Dachterrasse der Kantine

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg
Referat 73 – Digitalisierungsstrategie digital@bw

Dr. Sami Rabieh
Tel. +49 (0)711 279 4433
E-Mail: sami.rabieh@im.bwl.de

Termin

Datum:
19. Juli 2019
Zeit:
10:00 – 16:00

Ort

Kantine der Aesculap AG
Am Aesculap-Platz
Tuttlingen, 78532
Google Maps & Routenplaner

Es wird um rechtzeitige Registrierung gebeten, da der Veranstaltung nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen. Die Plätze werden nach der zeitlichen Reihenfolge der Registrierungen vergeben.

Veranstalter

Mit freundlicher Unterstützung des Landkreises und der Stadt Tuttlingen

Details

Datum:
Juli 19
Zeit:
10:00 - 16:00