Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

12. Konstanzer Symposium Interdisziplinäre Intensivmedizin und Intensivpflege

April 16 @ 13:00 - April 17 @ 16:00 CEST

16.-17.04.2021

12. Konstanzer Symposium Interdisziplinäre Intensivmedizin und Intensivpflege

D-Konstanz | Das 12. Konstanzer Symposium Interdisziplinäre Intensivmedizin und Intensivpflege (KOSII) findet am 16. und 17. April 2021 als Hybridveranstaltung statt.

Am 16. und 17. April 2021 findet das 12. Konstanzer Symposium Interdisziplinäre Intensivmedizin und Intensivpflege im Konzil Konstanz statt, wobei nicht nur das Programm unter dem Motto „Rückenwind für neue Konzepte“ steht: Erstmalig findet der Kongress als Hybridveranstaltung sowohl vor Ort als auch online statt.

Über zwei Tage stellen Expertinnen und Experten in Vorträgen zu insgesamt sechs Themengebieten Neuerungen und aktuelle Diskussionen aus dem Bereich der Intensivmedizin und Intensivpflege vor. Die Vorträge bleiben 3 Monate für alle Teilnehmer online auf der Homepage verfügbar.

Weitere Details zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Programm

Freitag, 16. April 2021

  • 13:00 Begrüßung
    Prof. Dr. W. A. Krüger, Konstanz
    K. Gerwig, Konstanz
  • 13:15 – 15:00 Kopfsache: Liquor, Blut und Gerinnung
    Vorsitz: Dr. W.-D. Niesen, Freiburg;
    Prof. Dr. H. Bürkle, Freiburg
  • 13:15 – 13:40 Intrakranielle Blutung – wann antikoagulieren?
    Dr. R. Kram, Düsseldorf
  • 13:50 – 14:15 Liquorunterdruck – unerkanntes Problem
    Prof. Dr. J. Beck, Freiburg
  • 14:25 – 14:50 Management externer Ventrikeldrainage im multiprofessionellen Setting
    S. Frangart, Stuttgart
  • 15:00 – 15:30 PAUSE
  • 15:30 – 17:15 Beatmung in besonderen Situationen
    Vorsitz: Prof. Dr. W. Zink, Ludwigshafen;
    K. Gerwig, Konstanz
  • 15:30 – 15:55 Dicke Luft – Beatmung bei Adipositas
    Prof. Dr. H. Wrigge, Halle
  • 16:05 – 16:30 Beatmung bei ARDS und COVID-19 – State of the art
    Prof. Dr. C. Putensen, Bonn
  • 16:40 – 17:05 Arbeiten an der Kapazitätsgrenze: COVID-19 in Madrid
    Prof. Dr. M. Sánchez García, Madrid
  • 17:15 – 17:45 PAUSE
  • 17:45 – 19:30 Aus Fehlern lernen – fit für die Zukunft
    Vorsitz: Prof. Dr. M. Sánchez García, Madrid;
    Prof. Dr. K. Träger, Ulm
  • 17:45 – 18:10 Die größten Irrtümer der letzten Jahre
    Prof. Dr. J. Briegel, München
  • 18:20 – 18:45 Wer rastet, der rostet – Frühmobilisation!
    A. Kaltwasser, Reutlingen
  • 18:55 – 19:20 Neue Leitlinie Reanimation
    Prof. Dr. B. Böttiger, Köln

Samstag, 17. April 2021

  • 8:50 Begrüßung
    Prof. Dr. W. A. Krüger, Konstanz
    K. Gerwig, Konstanz
  • 9:00 – 10:45 Infektionsgefahr – richtig fokussiert?
    Vorsitz: Prof. Dr. A. Brinkmann, Heidenheim;
    Prof. Dr. W. Krüger, Konstanz
  • 9:00 – 9:25 Viren – Gefahr für Patienten und Personal
    Prof. Dr. A. Heininger, Heidelberg
  • 9:35 – 10:00 Therapieoptionen bei multiresistenten Acinetobacter baumannii und Pseudomonas aeruginosa
    Prof. Dr. H. Seifert, Köln
  • 10:10 – 10:35 MRE – Gefahr durch unnötige Isolierung!
    Prof. Dr. G. Fätkenheuer, Köln
  • 10:45 – 11:15 PAUSE
  • 11:15 – 13:00 Kreislauftherapie und Schock – Alles klar?
    Vorsitz: Prof. Dr. V. Wenzel, Friedrichshafen;
    Prof. Dr. J. Briegel, München
  • 11:15 – 12:05 Double Feature: Volumentherapie auf der Intensivstation – Physiologie und aktuelle Diskussionen
    Prof. Dr. M. Jacob, Straubing;
    Prof. Dr. D. Chappell, Frankfurt
  • 12:25 – 12:50 Kreislauftherapie bei septischer Kardiomyopathie
    Prof. Dr. T. Schürholz, Rostock
  • 13:00 – 13:45 PAUSE
  • 13:45 – 15:30 Aufwand und Ergebnis in guter Balance?
    Vorsitz: Prof. Dr. T. Bein, Regensburg;
    R. Dubb, Reutlingen
  • 13:45 – 14:10 Tun wir das Richtige gegen die hohe Sepsis-Sterblichkeit in Deutschland?
    Dr. H. Rüddel, Jena
  • 14:20 – 14:45 „Triage-Ethik“: was Aufwand!
    Dr. A. Michalsen, Konstanz
  • 14:55 – 15:20 Krisenintervention am Lebensende – Gradwanderung zwischen Empathie und Aufopferung
    M. Brauchle, Feldkirch
  • 15:30 Schlusswort
    Prof. Dr. W. A. Krüger, Konstanz

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

LÜCKE Kongresse GmbH
Postfach 17 11
29657 Walsrode
Telefon 05161 789536
E-Mail: info@luecke-kongresse.de

Termin

Datum:
16.-17. April 2021
Zeit:
16. April 2021: 13:00 – 19:20
17. April 2021: 8:50 – 15:30
Kosten:
Information zu den Tagungsgebühren

Veranstalter

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. W. A. Krüger, Konstanz
K. Gerwig, Konstanz

Klinisch-wissenschaftlicher Beirat:
R. Dubb, Reutlingen
A. Kaltwasser, Reutlingen
Prof. Dr. A. Brinkmann, Heidenheim
Dr. T. Keiloweit, Konstanz

Anmeldung/Information/Programmanforderung:
LÜCKE Kongresse GmbH
Postfach 17 11
29657 Walsrode
Telefon 05161 789536
E-Mail: info@luecke-kongresse.de
Website

Ort

Konzil Konstanz
Hafenstraße 2
78462 Konstanz
Google Maps & Routenplaner

Details

Beginn:
April 16 @ 13:00
Ende:
April 17 @ 16:00