Unsere Veranstaltungsformate

Die BioLAGO-Veranstaltungen vermitteln Wissen und fördern die Kooperation zwischen Netzwerkmitgliedern und externen Partnern. Sie umfassen Transfer- und Informationsveranstaltungen sowie Workshops und Weiterbildungsseminare. Überblick über unsere regelmäßigen Veranstaltungsformate:

Wissenschaft-trifft-Wirtschaft
Diagnostics-4-Future Conference
BioLAGO Academy
Lebensmittel von morgen: Bürger- und Expertenforum
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BioLAGO Online-Academy: „Was gilt? – Vertrags- und Arbeitsrecht in der Corona-Krise“

September 17 @ 15:00 - 16:30 CEST

17.09.2020

BioLAGO Online-Academy: „Was gilt? – Vertrags- und Arbeitsrecht in der Corona-Krise“

D-Konstanz | Gemeinsam mit der Kanzlei Schlatter Zahl Kuhnt Rechtsanwälte bietet BioLAGO ein Webinar zu aktuellen Rechtsfragen in der Corona-Krise.

Die Corona-Krise stellt Unternehmen vor neue, große Herausforderungen. Viele Abläufe und innerbetriebliche Systeme haben sich schlagartig gewandelt, wobei sich gerade im Bezug auf rechtliche Fragen für Unternehmer viele Unklarheiten auftun.
Einerseits müssen Fragen des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit geklärt werden: welche Regeln gelten im Homeoffice? Welche Handlungspflichten hat der Arbeitgeber, um den nötigen Infektionsschutz zu gewährleisten?
Andererseits sind durch die aktuelle Situation auch viele Fragen des Vertragsrechts zu prüfen: Welche Änderungen gibt es? Wer haftet bei Ausfällen und wann greifen Versicherungen?

Diese und viele weitere juristischen Fragen beantwortet Rechtsanwalt Holger Kuhnt von der Kanzlei Schlatter Zahl Kuhnt Rechtsanwälte aus Konstanz bei der BioLAGO Academy „Was gilt? – Vertrags- und Arbeitsrecht in der Corona-Krise“. Die Online-Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Unternehmer und Arbeitgeber. Sie gibt Hilfestellung bei neuen, brennenden juristischen Problemstellungen, die sich aus der COVID-19 Pandemie ergeben.

Das Webinar beginnt mit einem einführenden Übersichtsvortrag. Danach haben in einem Workshop alle Teilnehmer die Chance, ihre konkreten juristischen Fragestellungen mit dem Experten Holger Kuhnt zu diskutieren. Jeder Teilnehmer ist aufgerufen, seine Fragen vorweg zu formulieren und dem Veranstaltungsleiter (eva.botzenhart@biolago.org) zukommen zu lassen. Die Fragen können dann im Rahmen des Workshops (auch anonymisiert) thematisiert werden.

Programm
15.00 Uhr Begrüßung
15:05 Uhr Einführungsvortrag: „Was gilt? – Vertrags- und Arbeitsrecht in der Corona-Krise“
15:20 Uhr Workshop:
Experte Holger Kuhnt diskutiert und beantwortet konkrete juristische Fragen der Teilnehmer
16:00 Uhr Abschluss und Ausblick

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

BioLAGO – das Gesundheitsnetzwerk
Eva Botzenhart-Eggstein
Leitung Marketing & Events
E-Mail: eva.botzenhart@biolago.org

Termin

Datum:
Donnerstag, 17. September 2020
Zeit:
15.00 – 16.30 Uhr
Kosten:
konstenfrei, Anmeldung erforderlich

Veranstalter

BioLAGO e.V. – das Gesundheitsnetzwerk

Schlatter-Zahl-Kuhnt Rechtsanwälte

Ort

Online-Academy (Alle registrierten Teilnehmenden erhalten die Zugangsdaten am Tag der Veranstaltung per E-Mail)

Veranstaltungspartner

Details

Datum:
September 17
Zeit:
15:00 - 16:30