Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

5. Online-Workshop „DIGInostik“ – Digitale Diagnostik für eine individuelle Therapie

Juli 14 @ 13:00 - 15:30 CEST

14.07.2021

5. Online-Workshop: „DIGInostik“ – Digitale Diagnostik für eine individuelle Therapie

D-Konstanz | Diagnostik durch Künstliche Intelligenz (KI) und Digitalisierung optimieren – das ist Thema des BioLAGO-Projekts „DIGInostik“. Beim exklusiven Workshop – nur für ZIM-Projektpartner – steht Matchmaking mit 1:1-Meetings im Mittelpunkt, um Kooperationen anstoßen. Mit dabei sind erneut Anwender aus Klinik und Labor sowie Unternehmen und Forschung aus den Bereichen Diagnostik und Health-IT.

Im Vordergrund des Projekts „DIGInostik“ stehen innovative Lösungen für die In-vitro-Diagnostik, die den Gesamtprozess von der Diagnostik zur individuellen Therapie erneuern.

Der Online-Workshop führt Anwender (Arzt, Klinik und Labor) mit Entwicklern und Anbietern aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen – für bedarfsorientierte, patientennahe Diagnostiklösungen.

Die Veranstaltung ist Teil des von BioLAGO koordinierten Netzwerks „DIGInostik: Digitale Diagnostik für eine individuelle Therapie“, in dem aktuell 20 Unternehmen, Labore, Kliniken und Forschungseinrichtungen eng aus 4 Bundesländern zusammenarbeiten. Aus den 12 Arbeitsgruppen wurden seit 2020 bereits 6 Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit einem Volumen von 8 Mio. € eingereicht. Weitere Infos zum Projekt und den Vorteilen als Partner.

Sie möchten auch Partner im ZIM-Netzwerk werden? Kommen Sie auf uns zu und nutzen Sie die Chance Ihre Vorhaben schnell zu realisieren – in geförderten Projekten!

Programm
  • 13.00 Uhr
    Begrüßung und Statusbericht DIGInostik-Netzwerkphase 2
    Dr. Michael Steinwand, Vorstandsmitglied BioLAGO e.V. / Innovendia Consulting Services
  • 13.30 Uhr
    Needs aus Klinik und Labor
    Unerfüllte Bedürfnisse in der Medizin und deren Implementierung in Health care Systemen
    Prof. Dr. med. Oliver G. Opitz, Internist und Gastroenterologe,
    Leiter H. Lanz Zentrum an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 13:50 Uhr
    Fragen und Diskussionsrunde
  • 14:00 Uhr
    Pause
  • 14.10 Uhr
    Matchmaking (1:1-Meetings)
  • 15.05 Uhr
    Impulsvortrag
    Vom Speed-Dating zur Kooperation
    N.N.
  • Ca. 15.25 Uhr
    Veranstaltungsende

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

BioLAGO – Das Gesundheitsnetzwerk

Michael Statnik (Projektleitung)
Tel. +49 (0)7531 – 921 525 2
Fax +49 (0)7531 – 921 525 9
michael.statnik@biolago.org

Bettina Baumann (Projektmanagement)
Tel. +49 (0)7531 – 921 525 1
Fax +49 (0)7531 – 921 525 9
bettina.baumann@biolago.org

Erjia Zhao (Projektmanagement)
Tel. +49 (0)7531 – 921 525 1
Fax +49 (0)7531 – 921 525 9
erjia.zhao@biolago.org

Termin

Datum:
14. Juli 2021
Zeit:
13:00 – 15:30

Veranstalter

BioLAGO e.V.

Ort

Online-Veranstaltung:
Alle registrierten Teilnehmenden erhalten Zugangsdaten am Tag der Veranstaltung per E-Mail.

Gefördert durch:

Das Projekt „DIGInostik: Digitale Diagnostik für eine individuelle Therapie“ wird gefördert durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.Die Projektergebnisse sollen auch auf andere Regionen übertragbar sein. Auch nach Projektende arbeitet das Innovationsnetzwerk weiter und fördert die Entwicklung, Erprobung und Anwendung neuer digitaler Lösungen für die Diagnostik.

Details

Datum:
Juli 14
Zeit:
13:00 - 15:30

Veranstalter

BioLAGO e.V.
Telefon:
+49 (0)7531 – 92 15 25 0
E-Mail:
info@biolago.org