Diagnostics Drugs & Therapy

Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

Das Hegau-Bodensee-Klinikum in Singen gehört dem Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN) an. Dieser vereint heute 6 Klinikstandorte und Gesundheitseinrichtungen in der Bodenseeregion. Dazu gehören Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen.

Mit ca. 3.600 Beschäftigten und 1.300 Betten ist der Verbund der größte Gesundheitsversorger in der Region und bietet in insgesamt 30 Fachbereichen umfassende Leistungen der Akutmedizin, Vorsorge, Rehabilitation sowie Pflege für Menschen jeglichen Alters. Dazu gehören u.a. die Innere Medizin mit verschiedenen Schwerpunkten (Kardiologie, Pneumologie, Hepatologie, Geriatrie), Onkologie, Neurologie, Gefäßchirurgie und Viszeralchirurgie.

Als führender regionaler Anbieter stationärer Krankenhausversorgung bietet der GLKN ein großes Spektrum potenzieller Einsatzfelder für neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Diagnostik und Therapie, ebenso wie beim Datentransfer und Datenschutz in Netzwerken.

Kompetenzen

Innere Medizin, Neurologie, Onkologie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie

Adresse

Virchowstraße 10
DE-78224 Singen

Tel.: +49 (0) 7731 89-1500
Fax: +49 (0) 7731 89-1505
E-Mail:
Web: www.glkn.de

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Jan Harder
Chefarzt II. Medizinische Klinik: Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie
Tel.: +49 (0) 7731 89-2700
Fax: +49 (0) 7731 89-2705
E-Mail: jan.harder@glkn.de