13.09.2021

stimOS GmbH: Intelligente Lösungen in der Medizintechnik

D-Konstanz | Konsortium und Expertengremium zum Einsatz von Polymeren in der personalisierten Medizintechnik gegründet

Vertreter aus Industrie und Wissenschaft haben sich zusammengeschlossen, um den Einsatz von Polymeren in der personalisierten Medizintechnik für die Anwender – Chirurgen und Orthopäden unterschiedlichster Fachrichtungen – industriell skalierbar, von Patienten und Krankenkassen finanzierbar und von den Aufsichtsbehörden zertifizierbar zu machen: „Gemeinsam planen wir ein Konsortium aus hochspezialisierten Polymerexperten. Unser Ziel ist es, möglichst viele Forscher und Experten aus Industrie, Wissenschaft und Behörden zu erreichen und in dieses Projekt einzubinden. Dies ist genau der richtige Zeitpunkt, um über intelligente Polymere, intelligente Herstellungsverfahren und intelligente Regulierungsstrategien zu diskutieren“, erklärt Dietmar Schaffarczyk, Experte für Regulierungsstrategien und Oberflächenfunktionalisierung.

Zur Pressemeldung: HIER

(Quelle: Pressemeldung AG PolyMORE, 07.09.2021)

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

stimOS GmbH

Byk-Gulden-Straße 2
78467 Konstanz

Dr. Dietmar Schaffarczyk
zyk@stimos.net