19.01.2021

„DIGInostik“-Netzwerk stellt sich vor: Uniklinik Freiburg – Klinik für Innere Medizin und Tumorbiologie

D – Freiburg | Vom medical need zu innovativen Entwicklungs-Projekten – diesen Prozess begleitet BioLAGO im bundesweiten Projekt „DIGInostik“. Durch die Einbindung von Kliniken können deren medizinische Bedürfnisse aufgenommen und neue Diagnostik-Lösungen an den Klinikalltag angepasst werden. Mit dabei ist auch die Uniklinik Freiburg, eine der größten Universitätskliniken Deutschlands.

Mit ihren 12.000 Mitarbeitern bietet die Uniklinik Freiburg Hochleistungsmedizin an der Schnittstelle von Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ziel ist es, den Patient*innen eine an den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft ausgerichtete Behandlung zu bieten. Zu den Schwerpunkten der Klinik gehört die Krebsforschung und -behandlung, an der mehrere Abteilungen interdisziplinär zusammenarbeiten.

Eine davon ist die Klinik für Innere Medizin, an der insbesondere die Ursachen von Krebserkrankungen erforscht werden. Neben Grundlagenforschung werden durch präklinische und klinische Forschung auch neue diagnostische und therapeutische Konzepte entwickelt und validiert. Dabei kooperiert das Klinikum mit nationalen und internationalen Partnern und setzt Forschungsergebnisse laufend in standardisierte klinische Diagnostik- und Therapieverfahren um.

Im Klinik-eigenen Liquid Biopsy Labor werden PCR-basierte Methoden und Next-Generation Sequencing- Technologien für die translationale Biomarker-Forschung entwickelt und optimiert, die in der klinischen Routine zur Anwendung gebracht werden.

Diese Erfahrung und Kompetenz bringt die Uniklinik Freiburg auch im „DIGInostik“-Netzwerk ein. Die Forscher sind an zwei Arbeitsgruppen beteiligt, die sich mit IT-unterstützter individueller Krebsdiagnostik und -therapie beschäftigen. Ein erster Projektantrag aus diesen Arbeitsgruppen wurde bereits eingereicht.

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

Klinik für Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation
Interdisziplinäres Tumorzentrum / Comprehensive Cancer Center Freiburg
Hugstetterstr. 53, 79106 Freiburg

Prof. Dr. Monika Engelhardt

E-Mail: monika.engelhardt@uniklinik-freiburg.de

Web: www.uniklinik-freiburg.de/medizin1.html

 

Dr. Florian Scherer

Leitung Liquid Biopsy Labor

florian.scherer@uniklinik-freiburg.de

Gefördert durch:

Das Projekt „DIGInostik: Digitale Diagnostik für eine individuelle Therapie“ wird gefördert durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.