14.08.2019

Geballtes Netzwerk mit 300 Wissenschaftlern – CÚRAM Forschungszentrum aus Irland verstärkt BioLAGO e.V.

IRL- Galway/Bodensee | Neu-Mitglied CÚRAM – Centre for Research in Medical Devices – erforscht und entwickelt intelligente Medizinprodukte zur Prävention und Behandlung chronischer Krankheiten

CÚRAM ist ein nationales Zentrum unter der Leitung der National University of Ireland Galway, das von der Science Foundation Ireland finanziert wird. Das Zentrum vereint sechs akademische Partner (University College Dublin, University College Cork, Trinity College Dublin, University of Limerick und Royal College of Surgeons in Irland), 300 Forscher sowie rund 30 Industriepartner.
Der innovative Ansatz des Zentrums umfasst Biomaterialien, Wirkstoffabgabe, zellbasierte Technologien, Glykosysteme und Gerätedesign vom molekularen Design bis zur Implantatherstellung.

Augenmerk auf neue Projekte und Partner

„Wir wollen uns mit Akteuren im Bereich von unter anderem therapiebegleitender Diagnostik vernetzen und daraus Kooperationsprojekte entwickeln“, schildert John Cunningham, die Motivation dem BioLAGO e.V. beizutreten. Vor allem ist ihm der Kontakt zu Mitgliedern aus der Medizintechnik wichtig.
Aufmerksam wurde das Unternehmen auf BioLAGO durch das erste irische Netzwerk-Mitglied Trinity College beim Besuch der BioLAGO-Geschäftsstelle in Dublin zu Beginn des Jahres.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Austausch und eine intensive Zusammenarbeit und begrüßen CÚRAM herzlich in unserem BioLAGO-Netzwerk.

Kontakt

Food for future, BioLAGO Meeting Point, Lebensmittel von morgen, Uni meets Pharma, Wissenschaft-trifft-Wirtschaft, Science-meets-industry- Ansprechpartner

CÚRAM – Centre for Research in Medical Devices
John Cunningham / Business Development Manager
University Road
IRL-H91 W2TY Galway
Tel. +353 91 493237
E-Mail: jcunningham@nuigalway.ie
Web: www.curamdevices.ie

Bilder