Aktuelles

10.11.2009

BioLAGO-Unternehmen im Fokus: Sensovations High-Tech-Sensor "CLAIR" erkennt HPV-Viren im Schnellverfahren

(Beitrag von Martina Keller-Ullrich für BIOPRO BaWü) - Das menschliche Auge ist ein faszinierendes Organ und Vorbild für die Spezialisten der Sensovation AG in Stockach. Ihre komplexen optischen Detektionssysteme basieren auf CCD- und CMOS-Technologien. Doch ein High-Tech-Sensor erkennt mehr als viele Augen zusammen. So kann CLAIR, der Colorimetric Array Imaging Reader, z.B. die verschiedenen Stämme der HPV-Viren - nach der notwendigen...  weiterlesen

09.11.2009

Karrieremesse - BioLAGO sucht nach Nachwuchskräften für die Life-Science-Branche am Bodensee

Grenzenlos denken, innovativ forschen, exzellent ausbilden: Unter diesem Motto trafen zukunftsorientierte Unternehmen am 07. November 2009 im Konstanzer Konzil auf junge und hoch motivierte Fach- und Führungskräfte von morgen. Auf dem Gemeinschaftsstand des Technologiezentrums machte der BioLAGO e.V. auf Ausbildungs- und Arbeitsstätten rund um den See im Bereich Lebenswissenschaften und Biotechnologie aufmerksam. Auch das forschende...  weiterlesen

05.11.2009

Nycomed und Trenzyme verlängern Zusammenarbeit

Die in Konstanz ansässigen Firmen Nycomed GmbH und Trenzyme GmbH haben den 2007 geschlossenen Kooperationsvertrag um weitere vier Jahre verlängert....  weiterlesen

02.11.2009

Neue Labors: Hochschule Albstadt-Sigmaringen gewährt Einblicke beim Open Campus

(Beitrag von Michael Statnik für BIOPRO BaWü) - Unter dem Titel „Open Campus“ öffnete die Hochschule Albstadt-Sigmaringen ihre Pforten für die breite Öffentlichkeit. Erstmals konnte der im Frühjahr fertiggestellte Neubau der Fakultät Life Sciences bewundert werden. Rund 1.000 Besucher nahmen an den Führungen, Vorträgen und Gesprächen teil und konnten bei ihrem Streifzug durch die neuen Labors u.a. erfahren, wie Tabletten in die richtige Form...  weiterlesen

30.10.2009

"Biotechnologie bietet grosse Chancen" – BioLAGO stellte sich im Unternehmerforum "Lilienberg" in Ermatingen vor

Die Biotechnologie stösst in weiten Teilen der Bevölkerung immer noch auf Skepsis. Dabei handelt es sich um uralte Technologie, mit einem grossen Potential und grossen Chancen für die Zukunft, wie eine Sonderveranstaltung des Thurgauer Technologieforums (TTF) im Unternehmerforum Lilienberg in Ermatingen zeigte. Auch der BioLAGO e.V. und seine Akteure präsentierten sich vor Ort!...  weiterlesen

26.10.2009

BioLAGO-Forscher im Fokus: Prof. Peter Kroth - Faszinierenden Kieselalgen auf der Spur

(Beitrag von Michael Statnik für BIOPRO BaWü) - Kieselalgen, auch Diatomeen genannt, haben einen maßgeblichen Anteil an der Sauerstoffbildung und Biomasse-Produktion in den Weltmeeren und aquatischen Ökosystemen. Über ihre Molekularbiologie und Biochemie ist jedoch sehr wenig bekannt. Mehr Licht ins Dunkle zu bringen versuchen Prof. Peter Kroth und sein Team an der Universität Konstanz. Erst kürzlich waren die Forscher an der Entschlüsselung des...  weiterlesen

26.10.2009

BioLAGO mit zwei Neumitgliedern (E1ns-Magazin, 15.10.09)

Mit der Aufnahme des Ravensburger Unternehmens Vetter und der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis will der Wirtschafts- und Wissenschaftsverbund für Lebenswissenschaften, BioLAGO e.V., einen weiteren Schritt in der Vernetzung wirtschaftsfördernder Institutionen am Bodensee setzen....  weiterlesen

Treffer 876 bis 882 von 1069
Seite drucken

Suche

BioLAGO Förderer

 
• Landkreis Konstanz

• Stadt Konstanz

• Universität Konstanz

• Campus Konstanz GmbH

Newsletter

Regelmäßig aktuelle News rund um die Life Sciences am Bodensee! mehr Infos