Aktuelles

17.04.2014

Chemische Biologie bei der Einwerbung von Promotionsplätzen erfolgreich

(D-Konstanz) - Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat der Konstanzer Graduiertenschule Chemische Biologie vier Stipendien für ausländische Doktoranden bewilligt. Je zwei Plätze werden 2015 und 2016 vergeben und stehen jeweils bis zu vier Jahre zur Verfügung....  weiterlesen

15.04.2014

Für neue Krebstherapeutika: Einblicke in das Signalnetzwerk des Zelltods

(D-Konstanz) – Apoptose (Zelltod) ist ein regulierter Prozess zur Beseitigung überzähliger oder beschädigter Zellen. Die Proteine der Bcl-2-Familie spielen dabei eine entscheidende Rolle, doch ihre Interaktionen untereinander sind nicht aufgeklärt. Unter Koordination der Universität Konstanz untersucht ein internationales Team das Signalnetzwerk der Bcl-2-Familie. Die gewonnenen Einblicke sollen zur Entwicklung neuer Krebstherapeutika beitragen....  weiterlesen

14.04.2014

Hit Discovery Constance: Pharmaforschung ist zurück in Konstanz (Südkurier, 12.04.14)

(D-Konstanz) - Das Unternehmen Hit Discovery Constance (HDC) führt seine Arbeit auf dem ehemaligen Gelände von Takeda durch und betreibt ein Zentrum für Hochdurchsatz-Screening. Dort wird automatisiert getestet wie die 240 000 Substanzen, auf die die Firma einen Zugriff hat, miteinander reagieren....  weiterlesen

10.04.2014

Howard Hughes Medical Institute fördert Konstanzer Nachwuchswissenschaftler

(D-Konstanz) - Der Konstanzer Neurobiologe Dr. Andreas Thum wurde in das internationale Programm für Gastwissenschaftler des "Janelia Farm Research Campus"-Forschungsinstituts aufgenommen, das Teil des Howard Hughes Medical Institute (HHMI) ist. Er arbeitet dort mit international renommierten Wissenschaftlern verschiedener Forschungseinrichtungen an einem Projekt zu den Auswirkungen von Bestrafungsreizen bei Drosophila-Larven. ...  weiterlesen

09.04.2014

Campus bietet viele Chancen (Südkurier Wirtschaft, 03.04.14)

(D-Konstanz) - Pascal van de Veire, Chief Sales Officer von Phast, nimmt sich die Zeit für ein kurzes Treffen mit den Chefs der Konstanzer Netzwerke BioLAGO und cyberLAGO und Friedhelm Schaal, dem Wirtschaftsförderer der Stadt Konstanz. Ein enger Kontakt zu den Netzwerken ist für das Unternehmen sehr wichtig, da sie die richtigen Türen für neue Investitionen öffnen....  weiterlesen

09.04.2014

Kooperation durch Netzwerke (Südkurier Wirtschaft, 03.04.14)

(D-Konstanz) - Die beiden Netzwerke BioLAGO und cyberLAGO haben ihre neuen Geschäftstellen auf dem Campus Konstanz bezogen. Das BioLAGO befindet sich damit in direkter Nähe zu einigen ihrer Mitgliedsfirmen. Der Umzug ermöglicht eine intensivere Kommunikation mit diesen Unternehmen....  weiterlesen

08.04.2014

BIPSO GmbH - moderne Kontrastmittel für die ganze Welt

(D-Singen) - Die BIPSO GmbH in Singen stellt seit 2011 Kontrastmittel für die moderne bildgebende medizinische Diagnostik her. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Produkte der Bracco Imaging Group, einem der führenden Unternehmen im Bereich Kontrastmittel, zu der die BIPSO gehört. Durch aktuelle Investitionen in den Produktionsstandort Singen soll diese führende Position auch für die Zukunft gesichert werden....  weiterlesen

Treffer 1 bis 7 von 983
[erste] [zurück] 1 2 3 4 5 6 7 [vor] [letzte]
Seite drucken Diese Seite empfehlen

Suche

BioLAGO Förderer

  • Landkreis Konstanz
  • Stadt Konstanz

Newsletter

Regelmäßig aktuelle News rund um die Life Sciences am Bodensee! mehr Infos